Freies Gestalten des Badezimmers

Naxos Alchymie

Bei der zeitlichen Entwicklung gewinnt das Badezimmer immer mehr an zeitgenössischer Dynamik, aber die keramische Oberflächen sind seit je her ein Hauptbestandteil. Ob das Badezimmer einfach und zweckmäßig oder ein häuslicher Spa sein soll, spielt keine Rolle, denn mit den neuen Technologien und innovativen Materialien wird alles einfach realisierbar: Räume für Wellness und Entspannung, die bis ins kleinste Detail Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen angepasst sind.

Naxos Alchymie

Zur Wahl stehen klassische Duschkabinen oder raffinierte Walk-in-Ausführungen, die im modernen Badezimmer immer mehr der Badewanne vorgezogen werden, da sie einerseits weniger Platz benötigen und anderseits den Wasserverbrauch einschränken. Das Wasser rauscht in rhythmischem Takt aus dem Duschkopf und wird zu einem sinnlichen Erlebnis, wenn es von einer naturgetreuen Kulisse und eindrucksvollen Materialeffekten begleitet wird. Details, in denen das Feinsteinzeug seine ganze Ausdruckskraft entfaltet. Grafische Dekorationen mit floralen und botanischen Motiven stellen eine wichtige Verbindung zur Natur her, ebenso wie der eher minimalistische, keramische Naturstein und die eleganten Texturen des keramischen Marmors, insbesondere wenn sie in großen Formaten verwendet werden

Naxos Blend

Keramikmosaike erzeugen mit ihren bunt schillernden, originellen Geometrien unerwartete Texturen an der Wand und fügen dem Badezimmer kostbare Details hinzu und werten Oberflächen, Nischen und architektonische Volumen auf. Die technologisch weiterentwickelten Erben einer alten dekorativen Tradition – Mosaike aus Feinsteinzeug – erfüllen komplexe Anforderungen, indem sie auf elegante Weise die besten Leistungen industrieller Oberflächen und die raffinierte Ästhetik, die sich aus Form und Größe der Fliesen ergibt, miteinander verbinden. Die Mosaike der Keramikkollektionen eignen sich einwandfrei für den Kontakt mit Wasser und können für die Verkleidung der Innenseite der Dusche verwendet werden, während einige Vorschläge auch die Verlegung und Verwendung als Bodenbelag ermöglichen.

Naxos Hygge

Der Wunsch nach maximaler Individualisierung des Badezimmers geht heute über die Kombination verschiedener Materialvorschläge, vorzugsweise aus Feinsteinzeug, die einheitliche Leistungen auf hohem Niveau garantieren. Der sich immer weiter ausbreitende Trend in der Inneneinrichtung entfernt sich vom Minimalismus der Vergangenheit durch die Vielfalt der Töne und Farben, die in angenehmen Kontrasten oder harmonisch Ton-in-Ton kombiniert werden. Dabei bleiben aber alle Vorteile des keramischen Materials in Bezug auf Widerstandsfähigkeit, Hygiene, Reinigung und Pflege erhalten